Bettina Kempf

Heilpraktikerin

Über mich



Bettina Kempf HeilpraktikerinDer tiefe Wunsch Menschen bei ihrer Heilung und persönlichen Entwicklung zu unterstützen und zu begleiten, ist meine Leidenschaft und meine Berufung.

Mein Weg in die Heilkunde begann 1989 als mir die Kinesiologie begegnete. Schnell wurde mir klar, dass ich mein Leben verändern und meinen Bürojob an den Nagel hängen wollte. Es folgte die Ausbildung zur Heilpraktikerin und die Eröffnung meiner kinesiologischen Praxis in Berlin.

Aus privaten Gründen verschlug es mich 2007 in die USA, wo ich einige Jahre lebte und intensiv an meiner persönlichen Entwicklung arbeitete. Das Thema Heilung war auch dort mein ständiger Begleiter.

Zurück in Deutschland erfuhr ich die Symptome eines Burnouts am eigenen Leib und veränderte mein Leben erneut: wieder weg vom Bürojob, den ich nach meiner Rückkehr angenommen hatte, zurück zur Arbeit mit Menschen. Manchmal lernt man eine Lektion eben nicht beim ersten Mal…

Ich erkannte, wie wichtig es in unserer heutigen Zeit ist, Menschen Methoden an die Hand zu geben, durch die sie in jeder Situation innerhalb kürzester Zeit einen Zustand der Entspannung erfahren können und qualifizierte mich deshalb zur Entspannungspädagogin mit den Schwerpunkten Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson und Mental Coaching.

Seit einiger Zeit begeistert mich das reaktive Zelltraining (Cell-Re-Active-Training) nach dem Konzept der Theralogy so sehr, dass ich die Ausbildung absolviert habe und diese Methode in meiner Praxis anbiete.

Durch unseren Umzug nach Bad Bevensen im Mai 2019 hat für mich ein neuer Lebensabschnitt in der schönen Lüneburger Heide begonnen. Gerne begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem ganz individuellen Weg zu besserer Gesundheit, Entspannung und persönlichem Wachstum.

Ich freue mich auf Sie!